Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bilanzstruktur weiter verbessert

Fair Value REIT wächst durch Beteiligungen

Die Fair Value REIT AG erzielte im ersten Halbjahr einen Konzernüberschuss (nach IFRS-Rechnungslegung) in Höhe von 6,3 Millionen Euro und damit 4,2 Millionen mehr als den Vorjahreswert von 2,1 Millionen Euro. Die Mehrerlöse stammten größtenteils aus dem Erwerb weiterer Beteiligungen an sechs bereits bestehenden Tochterunternehmen, aus dem Neuerwerb einer Mehrheitsbeteiligung an einem zusätzlichen geschlossenen Immobilienfonds sowie aus dem Direkterwerb von Immobilien, die bisher von Tochterunternehmen gehalten wurden.

Das operative Konzernergebnis (FFO - Funds from Operations) lag im ersten Halbjahr bei 2,1 Millionen Euro (Vorjahr: 2,5 Millionen Euro). Der Rückgang war vor allem darauf zurückzuführen, dass sich das Unternehmen von e...

[…]