Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

EZB-Zinssenkung verblüfft Versicherer

Die Senkung der beiden wichtigsten EZB-Leitzinsen – dem Haupt- und dem Spitzenrefinanzierungssatz – um jeweils 0,25 Prozentpunkte hat viele Marktteilnehmer überrascht. Die Eurozone befindet sich seit dem Sommer am Beginn eines Aufwärtstrend, der auch südliche Länder wie Spanien und Portugal mit einschließt. „Angesichts der sich abzeichnenden konjunkturellen Erholung im Euroraum wäre der Zinsschritt nicht notwendig gewesen. Mittelfristig nehmen die Risiken der Niedrigzinspolitik zu“, sagte Allianz-Chefvolkswirt Michael Heise am Donnerstag in einer Mitteilung.

Kurzfristig wirkt sich der niedrige EZB-Leitzins vor allem auf den Geldmarkt aus, der laut Heise immer weniger attraktiv wird, je weiter die Zentralbank die Zinsschraube...

[…]