Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Eyemaxx-Gewinn rückläufig

Die operative Entwicklung der Eyemaxx Real Estate AG war im Geschäftsjahr 2013/2014 (zum 31. Oktober) zwar positiv, jedoch musste ein Gewinnrückgang nach Steuern hingenommen werden. Trotz der Zusatzkosten für die Erweiterung des Geschäftsmodells um die Entwicklung von Wohnimmobilien und Pflegeheimen ist das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) aber angestiegen. So hat Eyemaxx das EBIT von 6,7 Mio. Euro auf 7,4 Mio. Euro verbessert und damit auch die Analystenschätzung in Höhe von 7,0 Mio. Euro übertroffen. Der Gewinn vor Steuern konnte ebenfalls ein Wachstum von 3,6 Mio. Euro auf 3,9 Mio. Euro verzeichnen. Lediglich der Gewinn nach Steuern gab nach und sank von 3,1 Mio. Euro im Vorjahr auf 2,3 Mio. Euro. Grund hierfür wa

[…]