Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Exklusivbeitrag: Antezipierte Ertragswertgestaltung beim Verkauf nicht mehr betriebsnotwendiger Immobilien durch das sale-and-rent-back Modell

Die Immobilie im Spannungsfeld von Gewinnmaximierung und Kostenminimierung:
Immobilien können Produkt unternehmerischen Handelns sein (Baugewerbe) oder zentraler Gegenstand unternehmerischen Handelns (Immobilienhandelsunternehmen, Wohnungswirtschaft etc.) In den meisten Fällen aber sind Immobilien Produktionsfaktoren von Unternehmen, deren Geschäftszweck es gerade nicht ist, mit Immobilien zu handeln oder aus Immobilien Erträge zu erzielen. Wir sprechen dann von betriebsnotwendigen Immobilien. Sie sind notwendig, damit immobilienfremde Geschäfte getätigt werden können. Hier sind die Immobilien als notwendige Produktionsmittel, also unter Kostengesichtspunkten zu behandeln. Nicht Gewinnmaximierung, sondern Kostentransparenz un

[…]