Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ex-Bundesbankchef Tietmeyer muss wegen HRE aussagen

Im Verfahren von Altaktionären gegen die verstaatlichte Hypo Real Estate müssen die ehemaligen Aufsichtsratsmitglieder vor Gericht aussagen, darunter auch der frühere Bundesbankchef Hans Tietmeyer.

Der 79jährige Tietmeyer saß 2008 im Kontrollgremium der HRE, ebenso wie Ex-Schering-Vize Klaus Pohle und US-Investor Christopher Flower. Die Altaktionäre werfen den Kontrolleuren vor, die damaligen Risiken in den Büchern der Bank verschwiegen zu haben und haben das Institut auf insgesamt eine Milliarde Euro an Schadenersatz verklagt. Die HRE hat nun ihre ehemaligen Aufsichtsräte verpflichtet, dabei zu helfen, die nach Ansicht des Instituts unbegründete Klage abzuwehren. Gelingt dies nicht, könnte sich die Bank einen Teil des Schadenersa...

[…]