Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Europas Büromärkte – Erholung gerät ins Stocken

Europas Büromärkte sind aktuell gekennzeichnet durch einen insgesamt leichten Rückgang des europäischen Mietpreisindex, eine zunehmende Polarisierung der Märkte, eine stabile Leerstandsquote und ein steigendes Transaktionsvolumen im zweiten Quartal. Das geht aus dem aktuellen Kommentar zur Europäischen Büroimmobilienuhr von Jones Lang LaSalle fürs Quartal 2/2012 hervor.

Europäische Nutzermärkte
Die schrittweise Erholung des europäischen Büroflächenmarktes ist ins Stocken geraten. Die Fortschritte zur nachhaltigen Lösung der Schuldenkrise in der Eurozone sind eher begrenzt. Das Wahlergebnis in Griechenland und einige ermutigende Schritte, die beim EU-Gipfeltreffen Ende Juni in die Wege geleitet wurden, konnten die Märk...

[…]