Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Europäisches Investmentvolumen nimmt zu

Im 2. Quartal 2014 wurden 36,6 Mrd. Euro auf dem europäischen Gewerbeimmobilienmarkt investiert, dies ist ein Plus von 24 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Seit Jahresbeginn wurden insgesamt 72 Mrd. Euro an Investments in Europa getätigt, was einem Niveau deutlich über dem Ergebnis von 2005 entspricht. Dies geht aus der aktuellen DTZ-Studie „Update zum Europäischen Investmentmarkt“ hervor.

„Die Erholung des europäischen Marktes hat im 2. Quartal deutlich an Fahrt gewonnen. Die größten bisher verzeichneten Volumensteigerungen gab es in Frankreich mit +71 % im Vergleich zum Vorquartal auf 7,2 Mrd. Euro, den Benelux-Staaten mit +61 % auf 3,1 Mrd. Euro sowie den Randmärkten Italien, Irland und Spanien mit +19 % auf 3,1 Mrd. Euro....

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Yvo Postleb