Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Europäische Büroimmobilienuhr: Nutzernachfrage schwächt sich ab

Die jüngsten Consensus-Prognosen für das Wirtschaftswachstum nähren die Befürchtung, dass der wirtschaftliche Abschwung in Europa länger und tiefgreifender sein wird. Nachdem die Prognose zur Jahresmitte für das Gesamtjahr 2008 in der EU noch 1,8 % betrug, wurde sie Ende September auf 1,4 % revidiert, am signifikantesten für Irland mit minus 210 Basispunkten auf 0,7 %. Die Korrekturen für die übrigen westeuropäischen Länder lagen zwischen minus 80 (Schweden auf 1,3 %) und - 20 Basispunkten (Niederlande auf 2,1 % und, Spanien auf 1,3 %). Die drei größten Volkswirtschaften Frankreich , Deutschland und das Vereinigte Königreich mussten Korrekturen von – 70 (auf 0,9 %) , - 50 (auf 1,7 % ) und – 40 Basispunkten (auf 1,1 %) h

[…]