Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Europa verzeichnet Kaufkraftwachstum

In den meisten europäischen Ländern gab es im Jahr 2013 ein Kaufkraftwachstum. Auf Grund der besseren wirtschaftlichen Situation konnte auch die Kaufkrafttalfahrt gestoppt werden. Die großen Ausnahmen dabei sind Griechenland und Zypern. Die regionalen Kaufkraftunterschiede innerhalb vieler Länder sind nach wie vor sehr stark.

Die Kaufkrafttalfahrt konnte in den meisten europäischen Ländern gestoppt worden. Einige Ausnahmen gibt es dennoch, Zypern und Griechenland stellen dabei die größten dar. Zypern musste einen erneuten Rückgang von nominell -7,1%, Griechenland von -8,1% hinnehmen. Die durchschnittliche Kaufkraft der Griechen fällt damit auf knapp unter 10.000 Euro pro Kopf und damit auf das Niveau des Jahres 2007 zurück. Le...

[…]