Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Eurohypo AG: Kauf zweier Einkaufszentren in Deutschland

Die internationale Anwaltssozietät Ashurst hat die Frankfurter Niederlassung der Eurohypo AG bei der Finanzierung des Kaufs zweier Einkaufszentren in Deutschland durch von CB Equity Partners GmbH gemanagte Gesellschaften des Macquarie CountryWide Trust (MCW) beraten. Das Transaktionsvolumen betrug rund 100 Mio. Euro.

.

Es berieten die Frankfurter Ashurst-Anwälte Dr. Stephan Kock (Partner, International Finance) und Sebastian Schoon (Associate, International Finance). Bereits im Oktober 2006 beriet ein Team um Dr. Stephan Kock die Eurohypo bei der Finanzierung einer Immobilienakquisition.