Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Eurohaus Frankfurt: Leben und Arbeiten in Balance

„Vier Fünftel der deutschen Top-Führungskräfte arbeiten mehr als 50 Stunden pro Woche, 96 Prozent sogar am Wochenende“, dies beschreibt eine im Juni 2007 veröffentlichte Studie der Managementberatung Kienbaum, die in Kooperation mit dem Harvard Businessmanager 142 deutsche Führungskräfte zu ihrer aktuellen Arbeitssituation befragt hat. Bei einer solch hohen Arbeitsbelastung werden Bürokonzepte, die Raum zum Wohlfühlen schaffen, immer essenzieller. Die Planer des Bürogebäudes Eurohaus (Bild l.) im Frankfurter Stadtteil Niederrad haben es sich zum Ziel gemacht, Bürowelten zu konzipieren, die motiviertes Arbeiten in einem angenehmen Ambiente ermöglichen.

.

Das 1973 fertiggestellte Eurohaus gehört mit der großflächigen, schimmernden Glasfassade zu den eindrucksvollsten Bauten der Bürostadt Niederrad. 1998 wurde das Gebäude vollständig kernsaniert. Mit einer Gesamtfläche von 28.888 m², die sich auf nur 12 Geschosse verteilen, bietet das Eurohaus zahlreiche Möglichkeiten, innovative, zusammenhängende Bürolandschaften auf insgesamt 2.500 m² pro Etage zu schaffen. So eignen sich die Flächen besonders für moderne Raum- und Arbeitsplatzkonzepte wie beispielsweise „Flexible-Office“- Lösungen. Diese ermöglichen eine effizientere und schnellere Kommunikation und verbesserte Arbeitsabläufe. Unternehmensstrukturen werden zunehmend dynamischer – Flexibilität und die Möglichkeit, kurzfristig auf Marktveränderungen und -anforderungen zu reagieren, sind entscheidender denn je. Die Eurohaus Flächen können jederzeit durch ihre variable Raumgeometrie an neue Entwicklungen und Trends angepasst werden. Doch nicht nur ideale Raumkonzepte machen heutzutage einen modernen Arbeitsplatz aus – auch einem schönen, „wohnlichen“ Ambiente wird in Zeiten zunehmender Arbeitsbelastung ein hohes Maß an Aufmerksamkeit geschenkt. Nun fällt der Startschuss für eine groß angelegte Relaunch-Kampagne –, das Eurohaus entwickelt sich zu einem Ort, der dem Arbeitsalltag mit mediterranem Flair begegnet.