Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Eurocastle Investment: Notierungsaufnahme in Frankfurt

Seit heute notiert die Eurocastle Investment Limited am Prime Standard (Amtlicher Markt) in Frankfurt. Der erste Kurs wurde mit 35,10 Euro festgestelt danach rutschte das Papier auf 33,75 Euro ab. Das Grundkapital besteht bei der Erstnotierung aus rund 63,8 Millionen nennwertlosen Namensstammaktien. Die Marktkapitalisierung liegt damit bei etwa 2,15 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist auch an der Euronext in Amsterdam notiert.

Eurocastle besitzt in ganz Deutschland eine Vielzahl von Gewerbeimmobilien. Im Portfolio befinden sich etwa 625 Immobilien. Die vermietbare Fläche wird mit rund 2,5 Millionen Quadratmeter angegeben. Der Vermietungsgrad liegt bei 86,8 Prozent. Die Immobilien haben laut Unternehmen einen Wert von rund 5,7 Milliarden Eu...

[…]