Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

   
    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Euribor verliert Banken

Die bekannt gewordenen Bank-Manipulationen des weltweiten Interbankenzinssatz Libor setzen jetzt dem europäischen Pendant Euribor zu, der inzwischen auch unter Manipulationsverdacht steht. Wie die BayernLB mitteilte, ist sie zum Jahresende aus der Festsetzung des europäischen Referenzzinssatzes ausgestiegen, ebenso wie die Rabobank, die Citigroup und die Deka. Für die Politiker, die sich…

[…]