Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Estavis verzeichnet Bilanzverlust

Die Estavis AG hat im Geschäftsjahr 2011/12 vom ersten Juli 2011 bis zum 30. Juni 2012 einen Umsatz von 51,3 Euro pro m² erzielt, während es im Vorjahr noch 57,8 Euro pro m² waren. Die Gesamtleistung lag bei 52,9 Euro pro m² (Vorjahr: 56,6 Euro pro m²), das EBIT bei 1,4 Euro pro m² (Vorjahr: 4,9 Euro pro m²), das Konzernergebnis bei minus 2,95 Euro pro m² Euro (Vorjahr: 0,7 Euro pro m² Euro) und das Ergebnis je Aktie bei minus 21 Cent (Vorjahr: 7 Cent).

Das Unternehmen hat die Neuausrichtung des Geschäftsmodells umgesetzt und damit den Weg für die künftige Entwicklung geebnet. „Wir haben jetzt die Belastungen aus den Vorjahren vom Tisch“, erklärt der seit Mai amtierende Vorstand der Estavis AG, Andreas Lewandowski. „Aus d...

[…]