Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Estavis schreibt rote Zahlen

Die Estavis AG hat im 1. Quartal des Geschäftsjahres 2008/2009 Umsatzerlöse in Höhe von 22,2 Mio. Euro (Vorjahr: 45,5 Mio. Euro) erzielt. Das Konzernergebnis betrug -3,0 Mio. Euro (Vorjahr: 0,9 Mio. Euro), das Ergebnis je Aktie lag bei -0,35 Euro (Vorjahr: 0,15 Euro).

Die Umsatzentwicklung war maßgeblich geprägt vom Markteinbruch bei institutionellen Immobilientransaktionen. Dies hat zu einem Ausbleiben von Portfolioverkäufen im 1. Quartal geführt. In der Vorjahresperiode war im Geschäftsbereich Portfoliohandel ein Umsatz von 37,4 Mio. Euro erzielt worden.

Für das laufende Geschäftsjahr 2008/2009 bestätigt der Vorstand die Zielsetzung eines Umsatzwachstums sowie der Rückkehr in die Gewinnzone.

[…]