Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Estavis klettert aus Verlustzone

Der Immobilienkonzern Estavis konnte im Geschäftsjahr 2012/2013 nach einem Verlust von rund drei Mio. Euro im Vorjahr wieder ein positives Konzernergebnis in Höhe von 1,5 Mio. Euro erzielen und klettert somit aus der Verlustzone. Der Umsatz konnte mit 118,9 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahr, wo dieser bei 51,3 Mio. Euro lag, mehr als verdoppelt werden.

Die Finanzierungsstruktur des Konzerns hat sich ebenfalls weiter verbessert, wozu die im abgelaufenen Geschäftsjahr durchgeführten Kapitalerhöhungen und die Begebung einer Anleihe im Februar 2013 ebenso beigetragen haben wie das strikte Kosten- und Liquiditätsmanagement. Die Eigenkapitalquote lag zum Bilanzstichtag am 30. Juni 2013 mit 32,9 Prozent wieder annähernd so hoch wie im Vorja...

[…]