Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Essen steigert Bedeutung als Einkaufsstadt

Vom Montanindustrie-Zentrum bis zur europäischen Kulturhauptstadt 2010 ist Essen laut Angaben des Immobiliendienstleistungsunternehmens CBRE eine Transformation zu einer Technologie- und dienstleistungsorientierten Metropole gelungen. So erzielte Essen Erfolge bei der Ansiedlung von Unternehmen und Konzernzentralen wie RWE, RAG, Evonik, Steag, Aldi Nord, Hochtief, ThyssenKrupp, Eon, Schenker und Karstadt. Essen ist neuntgrößte Stadt Deutschlands im Zentrum des Ruhrgebietes gelegen und daher eines der Oberzentren in Nordrhein-Westfalen.

Im Jahr 2011 wurden laut CBRE auf den rund 200.000 m² Verkaufsfläche in der Essener City rund 760 Millionen Euro umgesetzt. Die Kaufkraft in Essen liegt bei einem Wert von rund 101 knapp oberhalb des Bun...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Essen

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016