Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Essen gehört weiterhin zu den Top 20-Einzelhandelsstandorten Deutschlands

Das Immobiliendienstleistungsunternehmen CB Richard Ellis (CBRE) stellt in seinem aktuellen Städtereport „Essen – Handel im Fokus“ fest, dass die Stadt auch weiterhin zu den Top 20-Einzelhandelsstandorten Deutschlands gehört, da sie stark von ihrer Zentralität im Herzen des Ruhrgebietes profitiert. Die Haupteinkaufsstraßen Limbecker und Kettwiger Straße üben als Fußgängerzonen eine hohe Attraktivität auf Einzelhändler und Konsumenten aus.

Frank Emmerich, Head of Retail Agency West bei CB Richard Ellis: „Durch die Eröffnung des 70.000 m² großen Shoppingcenters ´Limbecker Platz´ könnte die Limbecker Straße als direkte Verbindungsachse an Frequenz gewinnen. Der ´Limbecker Platz´ hat – mit seinen über 200 Geschäfte...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Essen

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016