Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Essen: Flächenumsatz wieder deutlich über 100.000 m²

Mit einem Flächenumsatz von 125.000 m² verfehlte der Essener Büromarkt 2009 zwar um 15 Prozent das Vorjahresergebnis, übertrifft jedoch immer noch deutlich die Erwartungen. Das ergibt der „Office Market Report 2010“, den BNP Paribas Real Estate (BNPPRE, ehemals Atisreal) Mitte Februar veröffentlichen wird.

Dank mehrerer Großabschlüsse, unter anderem an die Deutsche Bank (18.500 m²) sowie ThyssenKrupp und GNS Gesellschaft für Nuklear-Service (jeweils etwa 15.000 m²), wurde im Jahr 2009 die 100.000-m²-Schwelle zum dritten Mal in Folge überschritten. „Damit ist dieser sehr gute Flächenumsatz wieder stark den Großverträgen zu verdanken, die einen Anteil von über 40 Prozent am Flächenumsatz erzielten“, erläutert Christia...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Essen