Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Eschborn: Union Investment Real Estate erwirbt Fachmarktzentrum

Die Union Investment Real Estate AG will ihr Immobilienportfolio in 2008 durch Zukäufe im Ausland sowie durch ein verstärktes Engagement am Heimatmarkt erheblich ausbauen. Nach der Akquisition des Projektes "Schwedler Carre" in Frankfurt/Main - Gesamtinvestition 25,1 Mio. Euro - brachte die Investmentgesellschaft nun die Projektentwicklung eines Fachmarktzentrums in Eschborn fïür den institutionellen Immobilienfonds Immo-Invest: Europa unter Vertrag. Die Gesamtinvestition für das Projekt beträgt rund 16,8 Mio. Euro. Verkäuferin ist die Frankfurter Projektentwicklungsgesellschaft ICG Real Estate Development. Für Union Investment war Savills Frankfurt beratend tätig.

.

Die im Zentrum von Eschborn entstehende Einzelhandelsimmobilie mit rund 7.000 m� Mietfl�che ist knapp vier Monate vor Fertigstellung bereits vollständig und mit langfristigen Laufzeiten an bonitätsstarke Filialisten wie Rewe, Aldi und Kentucky Fried Chicken vermietet. In zentraler Lage an den Hauptverkehrsachsen zwischen Eschborn und Frankfurt gelegen, ist das Fachmarkzentrum Teil des "Camp-Ph½nix-Park" mit dem Möbelfachmarkt "Mann Mobilia" als Ankermieter. Von der geplanten Ansiedelung weiterer Fachmarktzentren, Hotels und Freizeitbereiche werden zus�tzliche Impulse für den noch jungen Standort an der L3005 erwartet.