Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Dunkelklappen und Regierungsflughafen

Es bleibt schwierig am BER

Am BER hören die Probleme nicht auf. Derzeit bemüht sich die FBB, Licht in die Dunkelklappenproblematik zu bringen und dem Bund ein Interimsterminal für 48 Mio. Euro als begrenzten Regierungsflughafenersatz schmackhaft zu machen. Die Bundesregierung besteht indes darauf, ein Provisorium maximal fünf Jahre zu nutzen – nicht länger. Sie besteht auf der Fertigstellung des planfestgestellten Regierungsflughafens.

FBB: Klappen verzögern nichts
Flughafeneröffnung im Herbst 2017? Die Zweifel erhalten neue Nahrung. Ein altes Thema erlebt sein Comeback: Brandschutz. 24 sogenannter Dunkelklappen sollen ohne baurechtliche Genehmigung im A-Riegel des Hauptterminals verbaut worden sein, wie die BamS erfahren haben will. Über solche Klap...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin
Projekte: Berliner Flughafen BER