Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Erträge durch Grunderwerbsteuer sorgen für mehr Steuereinnahmen

Die hohen Erträge bei der Grunderwerbsteuer macht den Immobilienmarkt zu einem der wesentlichen Faktoren für ein Mehr an Steuereinnahmen bei Bund und Länder. Der Boom auf dem Immobiliensektor sorgte somit unter anderem für einen weiteren Anstieg der Steuereinnahmen. Denn das Steueraufkommen im Juli dieses Jahres lag nach Angaben des Bundesfinanzministeriums bei 43,1 Milliarden Euro. Dies sind 8,6 Prozent mehr als noch im siebten Monat des vorigen Jahres.

Der Zuwachs beim Steueraufkommen in den ersten sieben Monaten des Jahres 2012 liegt nun den Informationen zufolge bei fünf Prozent im Vergleich zum Zeitraum Januar bis Juli 2011. Allerdings werden die etwas höher als erwarteten Steuereinnahmen nicht zu einer stärkeren und schnelleren...

[…]