Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Erster Mieter im Westhafen Haus

Die 1994 gegründete euromicron AG, eine auf Netzwerk- und Lichtwellenleitertechnologie fokusierte Unternehmensgruppe, wird ab September 2006 ihren neuen Unternehmenssitz im Westhafen Haus am Frankfurter Westhafen beziehen. Der finanzstarke Konzern strebt durch strategische Akquisitionen, Joint Ventures und Kooperation die weitere Marktdurchdringung und den Vorstoß in neue Märkte an. Es war der Unternehmensgruppe wichtig, ein modernes und effizientes Bürogebäude zu finden, das dem Außenauftritt des Unternehmens entspricht.

.

Die markante Architektur, die außerordentlich hohe Flächeneffizienz und sehr flexiblen Nutzungsmöglichkeiten der Büroräume, die schöne Lage direkt am Main und die gute Verkehrserschließung des Westhafen Haus waren schließlich überzeugend. euromicron wurde von NAI Apollo Krone beraten.