Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

   
    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Nahe der Messe

Erster Bauabschnitt des Gewerbeparks Kassel-Niederzwehren fertig

Etwa 28 Hektar Gewerbeflächen sind im neuen Gewerbepark Kassel-Niederzwehren entstanden. Die Arbeiten zur Erschließung dieses ersten Bauabschnitts sind nun vollendet worden. Jetzt geht die Vermarktung los, die in den Händen der Stadt Kassel liegt.

.

„Der Gewerbepark Kassel-Niederzwehren ist ein zentrales Projekt zur Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung, für die Sicherung von Arbeitsplätzen und für mehr Beschäftigung“, erklärt Kassels Stadtkämmerer und Liegenschaftsdezernent Christian Geselle. „Das Interesse an den Flächen war bereits groß, bevor wir mit der aktiven Vermarktung begonnen hatten. Für mich Grund genug, dass wir die Planung zur Erschließung des zweiten Bauabschnitts schon in das nächste Jahr vorziehen und damit interessierten Unternehmen eine Perspektive bieten.“

Kassels Stadtbaurat Christof Nolda erklärt anlässlich der Fertigstellung des ersten Bauabschnitts: „Die städtebauliche Qualität des Gewerbeparks Kassel-Niederzwehren wird maßgeblich durch das großzügige Grünflächenkonzept bestimmt. Mehr als ein Drittel der etwa 178 Hektar Gesamtfläche des Bebauungsplanes nehmen gebietsinterne Ausgleichsflächen sowie öffentliche Grünflächen ein. Parallel zur baulichen Erschließung des Baugebietes haben wir Grün- beziehungsweise Ausgleichsflächen angelegt.“