Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Erste Rapsöltankstelle auf dem Münchner Airport offiziell eröffnet

O'zapft is – am Flughafen München wurde heute erstmals eine Rapsöltankstelle offiziell in Betrieb genommen. Die neue Anlage ist Teil eines innovativen Technologieprojektes am Flughafen München, mit dem der Einsatz erneuerbarer Energien im Airport-betrieb getestet und voran getrieben wird. Insgesamt 400 Fahrzeuge der Flughafen München GmbH (FMG), die zur Flugzeug-und Passagierabfertigung eingesetzt werden, sollen langfristig von Diesel- auf Rapsölbetrieb umgestellt werden. Eröffnet wurde die neue Tankstelle auf dem westlichen Vorfeld des Münchner Flug-hafens heute durch den Bundestagsabgeordneten Max Lehmer (rechts) und den FMG-Geschäftsführer für Verkehr und Technik, Peter Trautmann.

.