Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Erste Interessenten für Adler-Filialen

Nachdem die Metro Group im Rahmen der Bekanntgabe ihrer Quartalszahlen mitgeteilt hatte, dass rund 20 Filialen der Adler-Modekette geschlossen werden, melden sich bereits die ersten Interessenten für die Flächen.

Laut Berichten des Wirtschaftsblatts scheinen bereits die Filialisten dm, Fressnapf, Interspar und Kik für eine Übernahme der rund 2.500 m² großen Shops in Österreich angefragt zu haben.

Heidi Obermaier, Geschäftsführerin Fressnapf Österreich, erklärte, dass das Unternehmen derzeit nach 36 neuen Shops in dieser Größenordnung suche, die Nachfrage durch das Angebot aber nicht gedeckt werden könnte. Die Schließung der Adler-Filalen wäre daher eine Option für die eigenen Expansionspläne.

[…]