Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Erste Immobilie für den neuen Office-Fonds akquiriert

Halverton Real Estate Investment Management hat für seinen neuen Büroimmobilienfonds jetzt das erste Objekt akquiriert. Es handelt sich um das Rebeco-Haus, ein Bürozentrum in Mörfelden-Walldorf mit rund 5.500 m2 Nutzfläche und 81 TG-Stellplätzen. Zurzeit sind rund 80 % der Fläche an 6 Unternehmen vermietet.

.

Halverton konnte das Mitte der 90er Jahre erbaute Bürozentrum in der Kurhessenstraße für rund 5,5 Mio. Euro mit einer Nettoanfangsrendite von über 8,5 % von einer privaten Investorengruppe erwerben. Vermittelt wurde die Transaktion von NAI apollo. Die Liegenschaft wird von Henning Heinemann aus dem Frankfurter Asset Management-Team von Halverton betreut.