Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Erste Group schließt Kapitalerhöhung ab

Die österreichische Erste Group hat ihre Anfang des Monats angekündigte Kapitalerhöhung in Höhe von 660,6 Mio. Euro erfolgreich abgeschlossen. Die Papiere wurden für 18.75 Euro ausgegeben. Damit beträgt der Nettoemissionserlös für die Erste Group rund 632 Millionen Euro. Die Bankengruppe will damit im Laufe des 3. Quartals 2013 ausstehende Staatshilfen in Höhe von 1,76 Milliarden Euro zurückzuzahlen.

Die Kapitalerhöhung wurde durch ein Accelerated Bookbuilding Offering platziert. Die Emission der neuen Aktien stand unter einem teilweisen Rücktrittsvorbehalt hinsichtlich jener neuen Aktien, für die während der Bezugsfrist vom 3. Juli bis einschließlich 17. Juli 2013 Bezugsrechte ausgeübt werden. 61,1% der Bezugsrechte wurden v...

[…]