Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Erste Bank trennt sich von Hotelbeteiligungen

Im Zuge der Konzentration auf das Bankgeschäft trennt sich die Erste Bank von ihren Beteiligungen an zwei Falkensteiner Hotels. Dabei handelt es sich um die Häuser in Stegersbach im Burgenland und in Bad Leonfelden in Oberösterreich. Die Beteiligungen wurden an den Chef der Polytec-Gruppe, Friedrich Huemer, veräußert. Bereits im Vorjahr hatte die Erste Bank den Verkauf eingeleitet und gestern das Signing mit den neuen Eigentümern abgeschlossen.

Die Anteile an der Bad Leonfelden Hotelbetriebs Gesellschaft mbH sowie der Balance Resort GmbH wurden zur Gänze an zwei Gesellschaften, die im Einflussbereich von Friedrich Huemer, CEO der Polytec Gruppe, stehen, übertragen. Über den Verkaufspreis und die Transaktionsdetails wurde zwischen d...

[…]