Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Erfolgreiches Jahr 2007 für LaSalle Investment Management in Deutschland

LaSalle Investment Management verzeichnete weltweit im Geschäftsjahr 2007 durch das Auflegen von fünf neuen Private-Equity-Immobilien-Fonds neue Mittelzuflüsse von $10,1 Mrd. Darin enthalten sind unter anderem 16 neue Immobilienaktien-Mandate. Im Geschäftsjahr 2007 wurden Investitionen in Höhe $ 8,4 Mrd. weltweit getätigt. Das Volumen des verwalteten Vermögens stieg von $40,6 Mrd. auf $49,7 Mrd. Dies entspricht einem Plus von 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

.

Von deutschen Investoren wurden im Jahr 2007 insgesamt 400 Mio. Euro neu gezeichnet. Das entspricht mehr als einer Verdoppelung gegenüber dem Vorjahr. Sobald dieses gezeichnete Kapital investiert ist, managt LaSalle knapp 2 Mrd. Euro an Immobilieninvestments für deutsche Investoren.

2007 wurden ingesamt rund. 200 Mio. Euro in Deutschland investiert. Derzeit managt LaSalle Investment Management damit Immobilieninvestments von mehr als 1 Mrd. Euro in Deutschland. Für weitere Investments in Deutschland stehen in 2008 zwischen 500 Mio. Euro und 750 Mio. Euro zur Verfügung.