Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Engländer kaufen Göppinger Wohnportfolio

Das Dr. Lübke Regionalbüro Stuttgart hat einem englischen Wohnungsunternehmen ein Portfolio mit 388 Wohnungen in Göppingen vermittelt. Verkäufer ist die kommunale Wohnbau GmbH Göppingen (WGG). Sie hat damit 16 Prozent ihres Bestandes veräußert. Die rund 27.000 m² Wohnfläche befindet sich im Zentrum Göppingens. Verkaufspreis sind 23 Millionen Euro.

.

„Durch intensive Vorbereitungen und enge Zusammenarbeit mit der Stadt Göppingen ist es uns gelungen, den Verkauf besonders sozialfreundlich zu gestalten. Für die Mieter wird sich in den nächsten Jahren nicht viel ändern“, so Sascha Geisinger, Senior Consultant Invest bei Dr. Lübke. So wird die WGG die Wohnungen für mindestens zehn Jahre weiter verwalten und als Ansprechpartner vor Ort erhalten bleiben. Mietern, die älter als 70 Jahre sind, oder bereits mehr als 25 Jahre in ihren Wohnungen leben, garantieren die Engländer ein lebenslanges Wohnrecht. „Zusätzlich hat unser Kunde Auflagen zu Mieterhöhung und Privatisierung zugestimmt, die über den gesetzlichen Schutz hinausgehen“. Geisinger ist sich sicher, dass das „Göppinger Modell“ bei anderen Portfolioverkäufen Schule machen wird.