Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Engel & Völkers expandiert nach Russland

Vorstandsvorstandsvorsitzende Christian Völkers

Engel & Völkers setzt seinen Wachstumskurs weiter fort. Die Eröffnung eines Wohnimmobilienshops im Zentrum Moskaus in der Nähe des Roten Platzes ist für Anfang 2009 geplant. Damit wurde die insgesamt 500. Lizenz verkauft. Derzeit sind 467 Lizenzen zur Vermittlung von Wohnimmobilien, zwei Lizenzen für Yachten und 31 Lizenzen zur Vermittlung von Gewerbeimmobilien vergeben. Lizenzpartner sind der deutsche Unternehmer Hardy Kleiner und Urs Häner, der zuvor unter anderem für die Bank Credit Suisse in der Schweiz tätig war. Sie sind beide Experten auf dem russischen Immobilienmarkt und bereits seit mehreren Jahren vor Ort.

.

Fortan werden weitere Lizenzen sowohl zur Vermittlung von Wohnimmobilien als auch Gewerbeimmobilien in Russland vergeben. „Viele russische Kunden kennen Engel & Völkers bereits aus anderen Ländern, nun ist unsere Marke auch vor Ort vertreten“, erklärt der Vorstandsvorstandsvorsitzende Christian Völkers. Mit den Lizenzen in Moskau wird das internationale Netzwerk von Engel & Völkers erneut erweitert.

Das Unternehmen ist mittlerweile in 25 Ländern auf vier Kontinenten aktiv. Durchschnittlich eröffnet jede Woche ein neuer Standort weltweit.