Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Engel & Völkers Commercial hat europäische Metropolen im Visier

Engel & Völkers Commercial setzt konsequent seine vor vier Jahren begonnene internationale Expansionsstrategie fort. Mit der Lizenzvergabe für Portugal sowie der Büroeröffnung in Tschechien erhöhen sich die Standorte in Deutschland und im Ausland auf insgesamt 34. „In den kommenden 3-4 Jahren wollen wir in 30 bis 35 europäischen Metropolen präsent sein“, berichtet Lars Pfeiffer, Geschäftsführer der Engel & Völkers Commercial GmbH mit Sitz in Hamburg.

.

Im Geschäftsjahr 2007 ist die Engel & Völkers-Gruppe, Hamburg, wiederum kräftig gewachsen und hat zum 30-jährigen Firmenjubiläum das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte erzielt. Der gesamte Courtageumsatz, der unter der Marke Engel & Völkers erwirtschaftet wurde, ist um 30 Prozent auf 160,7 Millionen Euro gewachsen. Für ihre Kunden vermittelte Engel & Völkers Immobilien im Wert von mehr als fünf Milliarden Euro. Die Zahl der Mitarbeiter erhöhte sich im Jahresvergleich von rund 1.700 auf knapp 2.600.