Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Energiewende – Handlungszwang für die Immobilienbranche

Für die Immobilienwirtschaft wird die Energiewende zur Herausforderung und das vor allem deshalb, weil Gebäude vierzig Prozent des Energieverbrauchs verursachen. Bereits ab 2030 sollen rund fünfzig Prozent des Stroms in Deutschland aus erneuerbaren Energien stammen. Um die neuen Anforderungen zu erfüllen und gleichzeitig wirtschaftlichen Erfolg zu erzielen, müssen Bauherren, Investoren und Mieter noch einige Hürden überwinden, urteilt Dress & Sommer in einer aktuellen Stellungnahme zum Thema und hat vier Handlungsfelder ausgemacht, die ökologisch und ökonomisch im Sinne der Energiewende konzipiert werden müssen, um das Großprojekt erfolgreich umzusetzen: Verbrauch, Erzeugung, Speicherung und Transport. Durch das Abschalten der At

[…]