Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ellwanger & Geiger vermarktet Gebäudekomplex „Welle“ in Reutlingen

Die geplante Neuansiedlung im spektakulären Gebäudekomplex „Welle“ in Reutlingen geht auf die Zielgerade. Wie das mit der Vermarktung betraute Bankhaus Ellwanger & Geiger mitteilt, könnten dort mittelfristig 200 bis 300 Arbeitsplätze entstehen, viele davon ganz neu.

Seit der Insolvenz der Firma Krystaltech-Lynx steht das markante
Gebäude im Reutlinger Industriegebiet „Orschel“ leer. Zuletzt hatte die Erwin Behr Automotive GmbH sehr großes Interesse an einer kompletten Anmietung. Doch bau- und planungsrechtliche Hürden vereitelten einen Zuzug des Automobilzulieferers.

„Das repräsentative Gebäude mit mehr als 9.000 m² auf vier Stockwerken, ausreichend Lager-, Produktions- und Logistikfläche sowie modernen Büros, ist...

[…]