Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

EKZ in Castrop-Rauxel geht an internationalen Investoren

Das Investmentteam der Kemper’s Düsseldorf GmbH hat die Transaktion des Einkaufszentrums Widumer Platz in der Innenstadt von Castrop-Rauxel beratend begleitet und vermittelt. Das an die Fußgängerzone angrenzende Objekt wurde aus dem Portfolio eines ausländischen institutionellen Investors veräußert, der von der seit kurzem börsennotierten IC Immobilien Holding AG betreut wird. Käufer ist die Investmentgesellschaft Deutsche Land, ein börsennotiertes englisches Unternehmen, welches durch die Argus Kapitaldienste GmbH beraten wird. Die Verwaltung des Objekts verbleibt zunächst bei der IC Group. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das 1990 errichtete Einkaufszentrum verfügt über ca. 12.350 m² Nutzfläche und etwa 640 Stellplätze. Ankermieter sind Kaufland und Deichmann. Weitere Flächen werden durch Einzelhändler, Büros und Arztpraxen belegt.

.