Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Einzelhandelsstandort Krefeld: Stabile Spitzenmieten

Das auf Einzelhandelsimmobilien spezialisierte Makler- und Beratungsunternehmen Kemper’s hat den Einzelhandelsstandort Krefeld untersucht. Mit Spitzenmieten bis zu 73 Euro/m² zählt Krefeld im bundesweiten Vergleich zu den 50 teuersten Standorten. Gemessen an der Größe und den sonstigen strukturellen Gegebenheiten verfügt Krefeld über eine vielfältige Einzelhandelslandschaft, die sowohl im konsumigen Bereich als auch für den anspruchsvollen Kunden einiges zu bieten hat. Als Investment-Standort ist Krefeld ebenfalls gefragt. In den Spitzenlagen ermittelt Kemper’s bei Bruttoanfangsrenditen von 6,45 Prozent eine hohe Investmentnachfrage.

Wichtigste Einkaufsmeile: Hochstraße
Die Nachfrage nach Einzelhandelsflächen im Topbere...

[…]