Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Einzelhandelsspezialist expandiert

Das Maklerunternehmen Lührmann hat, wie bereits bei der Vorstellung des Jahresergebnisses 2005 angekündigt, nach Büros in Düsseldorf, München und Osnabrück nun auch ein Büro in Berlin eröffnet. Die Eröffnung eines weiteren Standortes in Hamburg soll noch im Sommer des laufenden Jahres erfolgen.

.

Das Maklerhaus hatte zuvor mit einem Jahresergebnis in Höhe von 6,35 Euro so viel Provisionsumsätze erwirtschaftet wie noch nie zuvor in der Firmengeschichte. Mit einem Plus von 1,5 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahr steigerte das Unternehmen sein Ergebnis um rund 31 Prozent. Als eine Konsequenz aus den deutlichen Umsatzsteigerungen der beiden vergangenen Geschäftsjahre kündigte Dirk Lührmann, geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens, seinerzeit die weitere Expansion des Unternehmens an. Kurz- und mittelfristig, so Lührmann im Februar 2006, sei die Eröffnung von Niederlassungen in Berlin, Hamburg und Frankfurt am Main geplant.

Mit der Eröffnung des Büros in der Friedrichstraße 90 in Berlin ist nun der erste Schritt getan. Die Leitung des Berliner Büros hat der Bankfachwirt Thomas Weking (42 Jahre) übernommen. Thomas Weking ist bereits seit 2001 für Lührmann in Osnabrück tätig und arbeitete zuvor als Projektentwickler für Bauträger.