Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Einzelhandelsimmobilien dominieren europäische Immobilien-Investments

Einzelhandelsimmobilien brachten in den ersten drei Quartalen des Jahres 2010 besonders viel Bewegung in den europäischen Immobilien-Investmentmarkt. Das geht aus einer aktuellen Analyse von Cushman & Wakefield hervor. Seit Anfang des Jahres stieg das Investmentvolumen von Einzelhandelsimmobilien um 66 Prozent, während es bei anderen Immobiliensegmenten lediglich um insgesamt 42 Prozent anstieg. Von Jahresanfang bis September umfasste das Einzelhandels-Investmentvolumen 32,5 Mrd. Euro. Das ist die höchste Marke seit 2008 und mit 33 % Anteil am Jahresgesamtvolumen der höchste Anteil dieses Sektors in den vergangenen zehn Jahren.

Deutschland unter den Top-Vier
Die stärksten europäischen Märkte sind Großbritannien, Deutschland,...

[…]