Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Einsturz des Kölner Stadtarchivs — vorerst keine personellen Konsequenzen

Derzeit plant der Aufsichtsrat der Kölner Verkehrbetriebe (KVB) keine personellen Konsequenzen aufgrund des Einsturzes des Kölner Stadtarchivs. Man wolle aber über mögliche Konsequenzen auf einer Sondersitzung am 31. März beraten, da starke Kritik an der Informationspolitik des KVB-Vorstandes a

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Köln