Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Eine Niederland-Immobilie für Catella/Sarasin Fonds

Rund 9,7 Millionen Euro hat der Fonds „Sarasin Sustainable Properties – European Cities“ für den Kauf einer Büro- und Wohnimmobilie im niederländischen Den Haag investiert. Die 1972 erbaute, 2010/2011 sanierte und etwa 4.500 m² große Immobilie liegt in der Casuariestraat 5-35.

Der gemeinsam von Catella Real Estate KAG und Bankhaus Sarasin gemanagte Fonds hat mit diesem Kauf sein drittes Investment getätigt. Sein erstes Closing hatte er im Oktober 2011. Damals lag das Zeichnungsvolumen bei rund 70 Millionen Euro Eigenkapital und übertraf die Anfangs-Ziele. Die jetzt gekaufte Immobilie in Den Haag verfügt über 3.957 m² Bürofläche sowie 560 m² Wohnungsfläche und ist an insgesamt vier verschiedene Mieter aus dem Dienstleistun...

[…]