Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ehemalige E.ON Ruhrgas-Zentrale verkauft

Die Fakt AG hat nach umfangreichen Verhandlungen mit E.ON Ruhrgas die ehemalige Hauptverwaltung des Konzerns an der Huttropstraße in Essen gekauft, die seit dem Umzug des Energiekonzerns in die Norbertstraße im Stadtteil Rüttenscheid im letzten Jahr leer steht. Grund für den Auszug waren unter anderem Brandschutz- und Asbest-Probleme, die aber offensichtlich beim Verkauf nicht weiter zum Tragen gekommen sind. Laut eines Gutachtens sei im gesamten Bürokomplex keine Asbest-Belastung vorhanden und die Probleme im Brandschutzbereich behoben. Die „Altlasten“ liegen für den neuen Eigentümer also im normalen und überschaubaren Rahmen. Über den Kaufpreis vereinbarten beide Parteien Stillschweigen.

Prof. Hubert Schulte-Kemper, Vorsitzend...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Essen