Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

ECE und Stadt Bielefeld auf Einigungskurs

Bei der Neuplanung der Bielefelder City-Passagen zwischen Bahnhof und Stresemannstraße sind sich ECE und Stadtverwaltung einen entscheidenden Schritt näher gekommen. Der Shopping-Center Spezialist ist inzwischen zu einem Kompromiss bezüglich der Verkaufsfläche bereit. Die Stadt Bielefeld hatte die ursprüngliche Planung der Hamburger mit knapp 36.000 m² Verkaufsfläche abgelehnt und eine deutlich kleinere Lösung mit 18.000 m² bevorzugt.

„Wir haben erkannt, dass es gute Gründe gibt, nicht mit Hurra in eine große Lösung mit neuem Bebauungsplan zu gehen“, erläuterte ECE-Projektleiter Nikolaus Thätner das Einlenken der ECE gegenüber dem Mindener Tageblatt. „Wir wollen gemeinsam nach einer Lösung für ein neues Einkaufszentrum...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Bielefeld