Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

ECE setzt sich in Mainz gegen Multi Development durch

Die ECE hat sich im Wettstreit um das geplante Einkaufszentrum in Mainz durchgesetzt, dessen Kernstück das bisherige Karstadthaus bilden soll. Karstadt-Eigentümer Highstreet hat das Mainzer Haus offenbar im Paket mit Warenhäusern in Leonberg und Nürnberg an ECE veräußert. Der Notartermin am Montag soll sich bis in die Abendstunden gezogen haben.

Die niederländische Gruppe Multi Development, die ebenfalls für das Projekt geboten hatte, zeigte sich enttäuscht und übte Kritik an ECE. „Multi Development hat die Entscheidung zu respektieren und bedauert, dass offenbar der unter wirtschaftlichen und städtebaulichen Gesichtspunkten weniger geeignete Ansatz zur Realisierung kommen wird“, hieß es in einer Stellungnahme. Axel Funke, V...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Mainz