Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

ECE plant Shopping-Center in Bielefeld

Die ECE aus Hamburg will das von ihr gemanagte Bielefelder Einkaufszentrum City-Passage abreißen und neu wieder aufbauen. Die Retailfläche wird im Zuge des Umbaus von 32.800 auf 35.000 m² erhöht, die Anzahl der Geschäfte steigt dabei von 44 auf 110. Die ECE will insgesamt 80 Mio. Euro in das Bielefelder Einkaufszentrum investieren. Die Eröffnung ist für 2016 geplant, dann wird die Passage auch einen neuen Namen bekommen.

Zunächst gab es auch Erweiterungspläne für das Objekt, in Richtung Feilenstraße oder Deutsche Bank. Die aktuelle Planung sieht aber vor, auf der bestehenden Fläche zu bleiben. Das berichtet das Westfalen-Blatt. Auch die bisherigen Ankermieter Saturn und Kaufhof sind weiterhin eingeplant. Zusätzlich sollen In-Lab...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Bielefeld