Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

AuM erreichen 540 Mi. Euro

Dupuis kauft 165 Wohnungen in Berlin und Potsdam

Die Dupuis Investment & Asset Management hat für einen institutionellen Immobilienfonds zwei Projektentwicklungen mit 165 Mietwohnungen in Berlin und Potsdam erworben. Der Kaufpreis beträgt insgesamt ca. 36 Mio. Euro. Mit den beiden Akquisitionen steigt das von Dupuis Investment & Asset Management / Deutsche Asset One betreute Immobilienvermögen auf rund 540 Millionen Euro.

Auf das Projekt im neuen Potsdamer Stadtteil Bornstedter Feld entfallen 98 Wohnungen mit einer Mietfläche von 7.100 m². Die Wohnanlage liegt im größten Stadtentwicklungsgebiet Potsdams, wo bis zum Jahr 2020 rund 7.000 Wohnungen für über 11.000 Menschen entstehen werden. Mehrere Bus- und Straßenbahnlinien verlaufen durch das rund 300 Hektar große ehemals militä...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Potsdam, Berlin

Das könnte Sie auch interessieren:

CG Gruppe plant Projekte für 1,8 Mrd. Euro

CG Gruppe plant Projekte für 1,8 Mrd. Euro

Die CG Gruppe AG hat auf der Münchner Immobilienmesse Expo Real drei neue Projekte vorgestellt. „Aktuell bereiten wir insgesamt drei Projekte mit einem Gesamtumfang von rund 1,8 Milliarden Eur...
Donnerstag, 6. Oktober 2016