Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Duisburger Einzelhandel kämpft an vielen Fronten

Die Silhouette von Duisburg ist von traditioneller Industrie geprägt. Der größte Stahlstandort in Europa hat auch den größten Binnenhafen, der als vielseitiges Service- und Handelszentrum fungiert. Mitten im Ballungsraum und nahe am Flughafen Düsseldorf gelegen kreuzen sich hier wichtige Verkehrsadern und machen die Stadt zu einer bedeutenden Logistikdrehscheibe in Europa. Der Dienstleistungssektor wächst zwar stetig, aber dies kann nicht darüber hinweg täuschen, dass die Bevölkerung weiter und den Prognosen nach sogar verstärkt schrumpft. Um dem entgegen zu wirken, entwickelte die Stadtspitze ein „Handlungskonzept 2027“, das beispielsweise die Ausweisung von jeweils 300 Hektar Bauland für Gewerbe und Wohnen vorsieht und mit

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Duisburg
Top-Lagen: Kuhstraße, Königstraße
Personen: Jürgen Kreutz

Das könnte Sie auch interessieren:

Große Projekte im Anmarsch

Duisburg auf der Expo

Große Projekte im Anmarsch

Die Ruhrstadt Duisburg erlebt derzeit eine starke Entwicklung. Zahlreiche Projekte stehen in den Startlöchern. Dabei geht es um die Entwicklung markanter Areale in der Innenstadt. Die Akteure ...
Mittwoch, 5. Oktober 2016