Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Düsseldorf: HIH aus Hamburg erwirbt die ‚IdeenBotschaft’ auf dem Tannenstraßen-Areal

Die HIH Hamburgische Immobilien Handlung GmbH hat Ende der vergangenen Woche den Kaufvertrag für die im Bau befindliche ‚IdeenBotschaft’ auf dem Tannenstraßen-Areal in Düsseldorf für einen von ihr gemanagten Fonds unterzeichnet. Bis kommenden Sommer entsteht hier der neue Unternehmenshauptsitz der Grey Global Group – Deutschlands zweitgrößter Kommunikationsagentur-Gruppe. Über die Höhe des Kaufpreises für das Gebäudeensemble wurden keine Angaben gemacht.

.

Drei denkmalgeschützte Gebäude sowie ein ergänzender Neubau bilden den künftigen Sitz auf dem ehemaligen Kasernenareal im Derendorf. Die ‚IdeenBotschaft’ – so nennt die Grey Global Group ihren neuen Unternehmenssitz – entsteht auf einem 11.500 m² großen Areal und umfasst eine Nutzfläche von insgesamt 12.500 m². Im einstigen Mannschaftsgebäude entstehen 5.900 m² Büro- und 700 m² Archivfläche, im ehemaligen Verheiratetenhaus 800 m² Büro- und 150 m² Archivfläche. Das ehemalige Latrinengebäude wird zu einem Präsentationsraum mit 100 m² Nutzfläche umgebaut. Ein architektonisch eigenständiger, aber in das Umfeld eingebetteter attraktiver Neubau mit 4.500 m² Büro- und 350 m² Archivfläche sowie einer Tiefgarage mit 110 Stellplätzen vervollständigt das Ensemble. Die ‚Ideenbotschaft’ wird einen attraktiven Quartiersplatz von zirka 3.250 m² einrahmen, der ebenfalls im Zuge der Hochbaumaßnahme realisiert wird. Architekten der ‚IdeenBotschaft’ sind Petzinka Pink aus Düsseldorf. Mit der innenarchitektonischen Entwicklung wurden Cossmann_de Bruyn in Düsseldorf beauftragt. Am ‚Platz der Ideen’ – so lautet ab nächsten Sommer die Postanschrift der Grey-Gruppe – bieten dann sieben Agenturen mit über 500 Mitarbeitern ihre Kreativität an einem zentralen Ort an. Das zehn Hektar große städtebauliche Entwicklungsgebiet ‚Tannenstraße’ im Düsseldorfer Stadtteil Derendorf erhält mit Grey seinen ersten Ankernutzer.