Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Globalbudget für 1.000 Wohneinheiten

Düsseldorf: 40 Mio vom Land für Sozialwohnungen

Die Stadt Düsseldorf erhält jährlich 40 Mio. Euro als zinsloses Darlehen vom Land Nordrhein-Westfalen, um neue Sozialwohnungen zu schaffen. Die Summe wird als Mindestbudget bis einschließlich 2017 garantiert. Je nach Art der Wohnung kann auf einen Teil der Rückzahlung verzichtet werden. Das vereinbarten gestern Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) und Bauminister Michael Groschek. Mit dem Geld sollen insgesamt rd. 1000 Wohnungen gefördert werden, die dann von der Landeshauptstadt bevorzugt an die Inhaber eines Wohnberechtigungsscheines vermietet werden. Diese zahlen Quadratmeterpreise von 6,25 oder 7,15 Euro bei Mietpreisbindungen von 15 bis 25 Jahren.

„Ausweitung des Luxus-Ghettos gestoppt“
Anlässlich der U...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Düsseldorf