Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Dubai 1.000 Hotelfonds - erfolgreicher Auftakt der Schadensersatzklage

Die 1. Zivilkammer des Dortmunder Landgerichts benötigte nur einen Tag, um den Schadensersatzklagen von Anlegern des „Dubai 1.000 Hotelfonds“ gegen den Fondsinitiator Georg Recker stattzugeben. Vertreten wurden rund siebzig der Anleger von der Kanzlei KWAG – Kanzlei für Wirtschafts- und Anlagerecht. Nicht angenommen wurden dagegen die Klagen gegen die Fondsgesellschaft. Die KWAG möchte ihr weiteres Vorgehen hier nach der ausführlichen und schriftlichen Begründung des Urteils konkretisieren.

Mit einer Mindestsumme von 10.000 Euro hatten sich etwa 950 Anleger als Gesellschafter 2005 am geschlossenen Immobilienfonds „Dubai 1000 Hotelfonds“ beteiligt und auf die Realisierung eines Vier-Sterne-Hotels am Persischen Golf vertraut. Di...

[…]